Toys im Flieger ????

Vorab sei gesagt , ich liebe Flugzeuge , fliegen und Flughäfen.
Für mich ist es jedesmal aufregend , in manchen Flughäfen kenne ich mich schon aus , andere sind neu und wiederum andere sind bleiben verwirrend .
Aber die wirklich und wahrhaftige Herausforderung ist jedesmal die Sicherheitskontrolle 😉
Hier meinte ich manchmal sogar indirekte Regelmäßigkeit zu erkennen 😉
An einem Flughafen wollen sie regelmäßig meine Schuhe *befummeln* , an einem anderem jedesmal meinen Gürtel, aber immer werde ich von den Damen der Sicherheit abgetastet .
Diesmal war es anders , mein kleiner Bordkoffer war randvoll mit Dessous & Heels, Kondomen und meinem Lieblings Vibrator.
Dieser lag standesgemäß und sicher verpackt zwischen meinen Louboutins.

Der Koffer ging in die graue Kiste und rollte mit meiner Handtasche über das Band davon , während ich …. Naja ….. siehe oben 😉

Nachdem ich durch die Schleuse war , wartete ich und dann kam mein Koffer nicht wie sonst auf mich zu gerollt , er stand still auf einer Art Abstellgleis.

Eine Dame kam auf mich zu fragte ob das mein Koffer sei ?
Sie erklärte mir , er müsse nochmal durchleuchtet werden , da ihrem Kollegen etwas aufgefallen sei … aha ?
Also nochmal durch das Ding, Wischtest , ich war irritiert .
Ich wurde gebeten den Koffer zu öffnen und die Lady fing an meine Sachen auszupacken…. dann entdeckte sie mit Hilfe des Monitors das Corpus delicti…. Sie befühlte den Satinbeutel und wurde rot :-))))

• Ist das ein Vibrator?????* fragte sie leise , während ihre Gesichtsfarbe immer gesünder wurde…… *JA! Schlimm ?* fragte ich …
• Sie :* Nein, einen Moment bitte *

Kurze Rücksprache und eine Entwarnung später, konnte ich meinen Koffer schließen , und meine Reise antreten.
Die Dame mit der immer noch kräftigen Gesichtsfarbe , wünschte mir *Viel Spass*

Recent Posts